Direkt zum Inhalt springen

Erfolgreiche Thurgauer Sportlerinnen und Sportler geehrt

Dreimal im Jahr ehrt das Sportamt des Kantons Thurgau seine erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler. An der ersten Ehrung des Jahres kamen rund 20 Athletinnen und Athleten nach Weinfelden, die an einer Europa- oder Weltmeisterschaft beziehungsweise an den Olympischen Spielen in Pyeongchang teilgenommen haben.

Die vom Sportamt Thurgau geehrten Thurgauer Sportlerinnen und Sportler

Für den neuen Sportamtschef Martin Leemann war es eine Premiere. Erstmals konnte er in Weinfelden jene Thurgauer Sportlerinnen und Sportler ehren, die an einem internationalen Grossanlass teilgenommen haben. Insgesamt kamen rund 20 Athletinnen und Athleten aus verschiedenen Sportarten nach Weinfelden. Nebst den ehrenden Worten haben die Sportlerinnen und Sportler auch einen Beitrag aus dem Sportfonds erhalten. Musikalisch umrahmt wurde der Anlass vom Duo «Trumpet Spirits» von der Musikschule Weinfelden.

Liste der geehrten Sporlterinnen und Sportler