Direkt zum Inhalt springen

Orientierungslauf für alle - 75. Thurgauer Orientierungslauf

Am Freitag, 18. August 2017 findet in Bischofszell ein OL für jedermann statt. Am Traditionsanlass, der bereits zum 75. Mal ausgetragen wird, kann im Einzellauf, 2er-Teams oder als Familie gestartet werden.

Obwohl die meisten Orientierungsläufe im Alleingang bestritten werden, kann am Thurgauer OL in einigen Kategorien gemeinsam im Team die optimale Route gesucht werden. Für einmal darf auch der Plausch oder die Einführung eines Läuferkollegen in den OL-Sport im Vordergrund stehen. Zudem ist dieses Jahr der Thurgauer OL in die Öpfel-Trophy integriert und zählt auch für die Öpfel-Trophy.

Gestartet werden kann auf leichten bis schwierigen Bahnen in 9 verschiedenen Kategorien. Neben der Familienkategorie (mit mindestens 1 Kind) und «Sie+Er» wird je nach Kategorie im Zweier- oder Einzellauf gestartet. Besammlungsort ist bei der Mehrzweckhalle Bitzi in Bischofszell, wo auch Garderoben zur Verfügung stehen. Startzeiten können zwischen 17:30 Uhr und 19:30 Uhr frei gewählt werden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Interessierte Läufer werden vor dem Start kurz in die «Geheimnisse» des OL eingeweiht. Rangverkündigung ist sofort nach dem Lauf; ca. um 20:30 Uhr. Der Veranstalter wird in der Festwirtschaft dafür sorgen, dass niemand Hunger und Durst leiden muss.

Ausschreibung TG OL 2017

Weitergehende Informationen lesen Sie in unserer nachstehenden Ausschreibungoder sind unter www.oepfeltrophy.ch ersichtlich.